Kindertagesstätte Weinbach

Herzlich Willkommen

Kalender Kita

September 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Pinnwand

Aktuelle Infos

Die Wildpferde machen eine Weltreise

 

Lukas und Lara sind die neuen Brieffreunde der Wildpferdegruppe und nehmen sie mit auf eine aufregende Reise um die Welt.  Die Kinder bekommen monatlich einen personalisierten  Brief mit spannenden  Geschichten zugeschickt, jeden Monat aus einem anderen Land. 

Zusätzlich erhalten sie Fotos von Sehenswürdigkeiten, landestypischen Mitbringsel und vieles mehr. 

Um eine Reise zu machen, braucht man einen Reisepass.Den haben wir angemalt und jedes Kind hat in seinen Pass ein Bild von sich geklebt.  Jedesmal, wenn wir in ein anderes Land reisen, bekommen wir unseren Pass abgestempelt.

 

            

                                  

 

Ich bin`s Robin Hood

 

In den letzten 2 Wochen tauchten wir in das Mittelalter ein und erlebten den Wald aus Robin Hood`s Sicht.

Aus kleinen Haselmäusen wurden kleine Waldrobins. Nachdem alle Aufgaben erledigt waren gab es ein Diplom und eine Schatzkiste. 

 

 

 

 

 

Den Umweltverschmutzern auf der Spur

 Mit Müllgreifer,Handschuhen und Müllsäcken ging es los. 

 

10 Jähriges Dienstjubiläum unserer Hauswirtschaftskraft

 

Im Dezember feierte unsere Hauswirtschaftskraft Bianca ihr 10 Jähriges Dienstjubiläum in der Kita Weinbach.

Im kleinen Rahmen unter Coronabedingungen wurde mit den ErzieherInnen und Kindern der Krippe gefeiert und das selbstgestaltete Kochbuch der Kinder wurde ihr überreicht. 

Elterninfo Trägerübergang

Elterninformation Gemeindeübergreifende Trägerschaft von Kindertagesstätten (GÜT)


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Eltern,
wir möchten Sie darüber informieren, dass die Trägerschaft der Evangelischen Kita Ihres Kindes sowie neun weiterer Kindertagesstätten am 01.01.2021 von der jeweiligen Kirchengemeinden auf das Evangelische Dekanat Weilburg (als Träger für die beiden Fusionsdekanate Runkel und Weilburg) übergehen. Die Übertragung erfolgt mit dem Ziel, die Kirchengemeinden von Verwaltungs- und Managementaufgaben zu entlasten und diese zentral von einer hierfür angestellten Geschäftsführung professionell erledigen zu lassen.
Des Weiteren werden hierdurch für den Kirchenvorstand Ihrer Kirchengemeinde Freiräume für die weitere inhaltliche und konzeptionelle Gestaltung und Entwicklung der Kindertagesstätten vor Ort geschaffen.

Für die Kinder und Sie selbst treten durch die neue Trägerschaft keine wesentlichen Veränderungen ein. Der neue Träger übernimmt alle Rechte und Pflichten der Kirchengemeinde aus den mit Ihnen geschlossenen Betreuungsverträgen. Die Leitung der Kindertagesstätte und alle weiteren Mitarbeitenden der Einrichtung sowie die Bezugspersonen für Ihr/e Kind/er bleiben in der Regel unverändert. Gleiches gilt für die örtlichen Kindertagesstättenausschüsse.

Mit dem Trägerübergang behält auch das bestehende SEPA-Mandat für den Einzug der Elternbeiträge seine Gültigkeit. Der Einzug der Beiträge wird weiterhin durch die Evangelische Regionalverwaltung Nassau Nord vorgenommen; nur der Einzug erfolgt ab 01.01.2021 im Auftrag des Trägerdekanats Weilburg.
Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an uns wenden. Wir sind ansprechbar für offene Themen in der Kita Ihres Kindes; gerne können auch Elternbeiräte Kontakt mit uns aufnehmen. Ihre Ansprechpartnerinnen sind ab 01.01.2021 für Sie wie folgt erreichbar:
Geschäftsführung Kerstin Vollmerhausen: Tel.06471-49233-91, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,
Sachbearbeitung: Tel.06471-49233-92, Dekanat Weilburg: Tel.06471-49233-0, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Mit freundlichem Gruß
Kerstin Vollmerhausen, Geschäftsführung GüT

Dekan Ulrich Reichard, Vorsitz Trägerausschuss

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.